Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Zolling  |  E-Mail: rathaus@vg-zolling.de  |  Online: http://www.vg-zolling.de

Bericht von der Verwaltungsgemeinschaftsversammlung am 13. Juli 2015

Logo Verwaltungsgemeinschaft Zolling

Kommunale Verkehrsüberwachung in der Gemeinde Zolling

Die Gemeinschaftsversammlung beschloss den Beitritt der Gemeinde Zolling zum Zweckverband „Kommunale Verkehrsüberwachung Südostbayern“. Der Zollinger Gemeinderat hatte sich bereits mehrheitlich für den Beitritt ausgesprochen, die Zustimmung der VG-Versammlung ist zusätzlich nötig, da die Verkehrsüberwachung zu den gemeindlichen Aufgaben des übertragenen Wirkungskreises der Verwaltungsgemeinschaft gehört. Daher muss die Mitgliederversammlung dieser Aufgabenübertragung zustimmen. Dies bedeutet, dass der Zweckverband in Zukunft in der Gemeinde Zolling den ruhenden Verkehr, die Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit und die Sonderkennzeichen überwacht und Verstöße verfolgt.

Kommunale Strombeschaffung

Die Verwaltungsgemeinschaft Zolling wird noch bis 2016 vom Energieunternehmen Eon mit Strom versorgt und muss nun die Stromlieferungen für die Jahre 2017 bis 2019 neu ausschreiben. Der Bayerische Gemeindetag schlägt deshalb vor, sich an einer Bündelungsausschreibung für die Strombeschaffung zu beteiligen, mit der die KUBUS Kommunalberatung beauftragt wird. Dies hat den Vorteil, dass der Verwaltungsaufwand niedrig ist und durch eine gebündelte Ausschreibung günstige Einkaufspreise ausgehandelt werden können. Es haben sich bereits alle vier VG-Gemeinden sowie der Schulverband dafür ausgesprochen, das Angebot anzunehmen und mit der KUBUS- Kommunalberatung eine Dienstleistungsvertrag abgeschlossen. Daher schließt sich auch die VG diesem Vorgehen an.

Bestellung Leitung Standesamt

Die Gemeinschaftsversammlung bestätigt Elena Völz als Standesbeamtin für den Standesamtsbezirk Zolling, ihre Stellvertreterin ist Elisabeth Brandmeier.

drucken nach oben