Walkertshausen

Im Ortsnamen steckt der Personenname "Wallker". Er entwickelt sich nach den Quellen wie folgt:


1330: Walkershausen
1465: Walkershausen
1485: Jorg Eylentaler von Walkershausen
1874 Weiler mit 2 Höfen, Walkertshausen

drucken nach oben