Informationen zur Klärschlammtrockungsanlage am Kraftwerkstandort Zolling

Information Rike pixelio

 

 

 

Das Kraftwerk Zolling informiert:


Die Klärschlammtrocknungsanlage am Kraftwerksstandort Zolling befindet sich gerade in der Testphase,

bevor sie in den kommenden Wochen vollständig in Betrieb gehen wird.

Während dieser Phase kann es zu Geruchsentwicklungen kommen.

Derzeit arbeiten wir mit Hochdruck daran, die technischen Einstellungen der Anlage so zu justieren, dass dies unterbunden wird.

 

Hinweisen zu Geruchsentwicklungen aus der Bevölkerung gehen wir gewissenhaft nach.

Sollten Sie Anzeichen bemerken, so teilen Sie uns dies bitte unter folgendenden Nummern mit:

 

Kraftwerk Zolling: 08167-99265 (Erreichbarkeit zwischen 7:30 und 16:00 Uhr)

 

und 

Landratsamt Freising, Sachgebiet Immissionsschutzbehörde (Frau Bachhuber-Portz) Tel.: 08161-600-468; immissionsschutz@kreis-fs.de

 

sowie 

Verwaltungsgemeinschaft Zolling Bürgerbüro Tel.: 08167-6943-0.

 

 

 

drucken nach oben